Silke Boldt
Silke Boldt

Im Zauber der Madonna

 

Prolog

 

Er lag auf dem blutdurchtränkten Laken seines Bettes mit ausgestreckten Gliedmaßen, die befremdlich zuckten in ihren letzten Regungen. Seine rechte Hand berührte klauenartig den deformierten Kopf, an dem getrocknetes Blut klebte. Aus eingefallenen Höhlen blickten die weit geöffneten Augen entsetzt himmelwärts. Ein verhärteter Schmerz überzog seine wächserne Miene. 

 

Bedrohlich hingen die Wolken am Himmel. Fortwährender Nieselregen perlte von den Dächern der Vorstadt. Heftige Windböen schüttelten die Birken am Straßenrand. Abgerissene Blätter tanzten durch die Luft und wirbelten tropfnass auf die Terrassen der dreistöckigen Stadtvilla. Das Gebäude ragte erhaben, inmitten einer Grünanlage, heraus. Nebelschwaden vom naheliegenden Teich senkten sich mit milchigem Dunst unheimlich hernieder.


Fauchend sprang die schwarze Katze davon, als der Hund mit heraushängender Zunge den ausgetretenen Fußgängerpfad vorüberhetzte. Bellend steuerte er die undurchdringliche Hecke um das Wohnhaus an, schnüffelte ausdauernd am Gesträuch und verschwand unüberhörbar in der offenstehenden Haustür. 

 

Spärlich sickerte das trübe Tageslicht in den abgedunkelten Raum und verlieh dem Antlitz der weißen Statue einen liebreizenden Schimmer, wäre da nicht jene drückende Stille, die den Glanz ihrer Augen überschattete.
Derweil der Sprühregen einem prasselnden Guss wich, der geräuschvoll trommelnd den letzten Atemzug verbarg, entwich das Leben des alten Mannes aus seinem geschundenen Körper. Finsternis umhüllte die tote Gestalt.

 

Abrupt verstummte das anhaltende Hundegebell, verlor sich in einem kläglichen Winseln. 
Friedlich folgte die Stille.

   

   

Die SONDEREDITION ist als E-Book bei amazon erhältlich.

IM ZAUBER DER MADONNA

-Ein Fall für Heinrich List-

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kindle Edition ist bei Amazon erhältlich.

Der 1. Kriminalroman der Autorin ist als Hardcover, Taschenbuch und E-Book überall im Buchhandel und im Internet erhältlich.

 

Bei Fragen, Anregungen, Beifall oder Wertungen nutzen Sie bitte eine der Kontaktoptionen. 

"Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele."

Cicero

Tweets von Silke Boldt @BoldtSilke

Empfehlen Sie diese Seite auf: